Das Kinder- und Jugendcafé Domizil

Das Domizil ist eine offene Freizeiteinrichtung (Außerschulische Bildungseinrichtung) für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende von 6 bis 21 Jahren und stellt einen geschützten Raum zur Entfaltung und Entwicklung dar. Unser Hauptziel ist das Begleiten und Fördern von Besuchern in ihrer Entwicklung. Hierzu bieten wir bunte Programme auf drei Ebenen (kognitiv, emotional und physisch) an. Neben den Standardaktivitäten wie Kicker, Darts, Billard, X-Box und Co, sind wir mit einer Werkstatt ausgestattet, in der Werke aus dem Bereich Holz und Metall entstehen. Upcycling und DIY-Projekte stehen wöchentlich bei uns auf dem Programm. Ebenso die Besucherfahrradwerkstatt.

Träger der Einrichtung ist die Stadt Rheinböllen.

Weitere Schwerpunkte der Arbeit sind die Planung, Organisation, Durchführung, Reflexion und Evaluation von:

   * Alternativen Freizeitaktivitäten für Kinder & Jugendliche

   * Ferienprogrammen & Ferienfreizeiten

   * Kreativ-Projekten

   * Hilfen bei Problemlagen oder Fragen im Alltag

   * Vermitteln und Schlichten in Krisen

…und Vielem mehr

Die Nutzung der Räumlichkeiten und deren Ausstattung ist kostenlos. Zu Ferienzeiten werden häufig zusätzliche bunte Programme und Aktionen angeboten.